Versandkostenfrei ab 29 Euro**
Trusted Shops
Schnelle Lieferung
Faire Preise

Traditionelles Traum Trio - Kümmel, Anis und Fenchel als Gewürz oder Tee

Was haben KümmelAnis und Fenchel gemeinsam? Eine ganze Menge: Sie gehören zur selben Pflanzenfamilie und werden seit Langem als Gewürz- sowie Heilpflanzen verwendet. Die Pflanzen selbst erkennt vielleicht nicht jeder, der sie im Garten oder in der freien Natur sieht. Ihre unverwechselbaren Aromen haben jedoch die meisten schon einmal probiert. Ein frisch aufgebrühter Tee aus allen zusammen ist übrigens besonders lecker und wohltuend.

Ein Trio aus der Familie der Doldenblütler

Anis, Kümmel und Fenchel - perfekte Teemischung

Botanisch gesehen sind KümmelAnis und Fenchel miteinander verwandt. Sie gehören alle zu den Doldenblütlern. Ihre charakteristischen Blütenstände sind verzweigt und bilden viele kleine Einzelblüten aus. Wie lange die aromatisch duftenden und schmeckenden Gewürzpflanzen von Menschen genutzt werden, lässt sich nicht genau sagen. Fest steht, dass die Wildformen der Pflanzen bereits seit Jahrtausenden gesammelt und verzehrt wurden. Durch Tausch und Handel gelangten sie in Gebiete, in denen sie ursprünglich nicht heimisch waren. Inzwischen werden die drei Gewürz- und Heilpflanzen in vielen Ländern angebaut, in denen sich Klima und Böden dazu eignen. Sie haben sich einen festen Platz in der Küche erobert und sind aus vielen Speisen nicht wegzudenken.

Wunderbar aromatisch: Kümmel-, Fenchel- und Anissamen


Wenn Kümmel oder Anis in einem Rezept vorkommen, handelt es sich meistens um die sogenannten Samen. Genau genommen sind das die kleinen Früchte der Pflanzen, die als Gewürze verwendet werden. Kümmelsamen sind eine beliebte Zutat für herzhafte Gerichte wie Bratkartoffeln, Eintöpfe oder Schweinebraten. Anissamen schmecken etwas süßlicher. Daher werden sie bevorzugt in Backwaren, Kompott oder süßen Aufläufen verwendet. Beide sind ein beliebtes Brotgewürz. Außerdem eignen sie sich als Zutat für Spirituosen. Zu den bekanntesten zählt der griechische Anisschnaps Ouzo, der sich durch ein ausgeprägtes Anisaroma auszeichnet. Fenchelsamen passt vor allem zu Fisch. Für die Zubereitung von Gemüse oder Salaten eignet sich eine besondere Art des Fenchels, der Knollenfenchel. Seine kräftige Knolle lässt sich dämpfen, ausbacken oder roh essen.

Kümmel , AnisFenchel: drei traditionelle Heilpflanzen

Die drei Gewürzpflanzen verfeinern nicht nur kalte oder warme Gerichte. Sie können auch bestimmte körperliche Beschwerden lindern. Alle drei Pflanzen, ihre Wirkungsweise und Einsatzmöglichkeiten sind gut erforscht. Neben den Samen lassen sich auch Blätter und Wurzeln des Kümmels als traditionelles Hausmittel verwenden. Bei der Anispflanze und beim Bitter- und Süßfenchel sind es vorwiegend die Früchte. Auch wenn die Anwendungsgebiete der drei Heilpflanzen sich nicht vollständig decken, gelten sie alle als Mittel für Magen-, Darm- und Atemwegsbeschwerden mit antibakterieller Wirkung. Außerdem sollen sie die Verdauung anregen. Aus diesem Grund wird in vielen indischen Restaurants nach dem Essen eine Gewürzmischung zum Kauen gereicht, die Fenchel- und Anissamen enthält. Die Samen müssen nicht unbedingt gegessen werden. In einem Teeaufguss entfalten Sie ihre Wirkung ebenso gut.

Aromatisch und wohltuend: Kümmel-Anis-Fencheltee

Aus einer Mischung der Samen der drei Pflanzen lässt sich ein milder Kräutertee mit einem angenehm süßlichen Aroma zubereiten. Die Samenqualität der Samen ist für einen guten Tee wichtig. Zu alte, vertrocknete oder falsch gelagerte Pflanzenbestandteile sind keine geeignete Grundlage für einen Aufguss. Wer den Teeaufguss noch aromatischer und ergiebiger machen möchte, kann die Samenmischung zunächst im Mörser zerkleinern. Nach dem Aufgießen mit heißem Wasser sollte der Kräutertee 8 bis 10 Minuten zugedeckt ziehen. Zum Süßen empfiehlt sich statt Kristallzucker Honig. Er schmeckt besser und hat - falls er nicht in zu heißen Tee eingerührt wird - antibakterielle Wirkung.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Set Fenchel-Kümmel-Anis Set Fenchel-Kümmel-Anis
(49,83 € / 1kg)
14,95 €
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Set "Anis-Fenchel-Kümmel" 3 Gläser im Set Set "Anis-Fenchel-Kümmel" 3 Gläser im Set
19,95 €
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Anis, ganz Anis, ganz
(64,50 € / 1kg)
ab 6,45 €
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Kümmel ganz Kümmel ganz
(49,50 € / 1kg)
ab 4,95 €
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Fenchel, ganz Fenchel, ganz
(44,50 € / 1kg)
ab 4,45 €
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Anis Anis
(895,00 € / 1L)
ab 8,95 €
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Kümmel Kümmel
(895,00 € / 1L)
ab 8,95 €
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Fenchelöl (süß) 10ml Fenchelöl (süß) 10ml
(298,33 € / 1L)
ab 8,95 €
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)